Daniel Bösch

Musik begleitet ihn schon den längeren Teil seines Lebens. Im Quartett ist er einfühlsamer Begleiter und Antriebsmotor zugleich. Er schreibt auch immer wieder neue Kompositionen und arrangiert Stücke für das Quartett. Für den Vater von drei Kindern ist ein stetes Weiterkommen und Weiterentwickeln elementar. Dafür engagiert er sich stark und bringt viele neue Anregungen in die Formation ein. Die Musik stellt für den Berufsschullehrer den idealen Ausgleich zu seiner beruflichen Tätigkeit dar.

d.boesch(at)laseyer.ch


Daniel Bösch
Barbara Giger-Hauser
Johannes Schmid-Kunz
Albert Graf